♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ

Normale Version: Stein-Zeit: Im Gespräch mit Gunnar Kaiser
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

Einen guten Abend zum Wochenbeginn
Ein wirklich angenehmes Gespräch zwischen Robert Stein und Gunnar Kaiser über die Freiheit selbst zu entscheiden, selbst zu sehen, selbst zu betrachten in der Wahrnehmung der neuen Normalität ....
***

Zu Gast ist der Philosoph und Schriftsteller Gunnar Kaiser, einer der vielen mutigen und wahrhaftigen Denker in unserer Zeit.
Obwohl eigentlich doch alles schon gesagt und geschrieben ist, um zu verstehen was in dieser Welt alles schiefläuft, gelingt es vielen Menschen noch immer nicht einen Blick auf das große Ganze zu werfen. Gunnar Kaiser schafft es immer wieder, entweder in seinem Podcast, seinen Texten oder auch in dem von ihm selbst geführten Interviews, auf die drängenden Fragen hinzuweisen. Dabei findet er stets die richtigen Worte und scheut sich auch nicht Ross und Reiter zu nennen.


Mit einem herzlichen Gruß
nette
Das Video macht Hoffnung, denn es ist eine so verdrehte Welt und es wäre zum Verzweifeln, wenn die Hoffnung nicht wäre, dass jetzt viele Menschen aufstehen, die in sich erkennen, dass dieses ihre Aufgabe ist, denn dann werden mehr und mehr Menschen aufstehen. Die Massenhypnose ist so tief, dass manche Menschen richtig glücklich sind, dass sie jetzt zum Impfen gehen können, einen Termin bekommen haben. Sie wollen wieder reisen können und alles wie vorher machen können, wovon dann die anderen ausgeschlossen sind.

Herzliche Grüße
von Elke
Hallo liebe Elke
Auch wenn Heutzutage so gut wie alles an absurden Sachen möglich ist, so bin ich mir jedoch sicher,
dass wenn der Immunitätspass Vorzeigepflichtig ist, um reisen zu können,
dann ist die K... aber wirklich am dampfen.
Diskriminierung und eine offizielle Zweiklassen  Gesellschaft in Deutschland wird dann das Fass zum Überlaufen bringen.
Dann ist wirklich unsere Verfassung komplett und total außer Kraft gesetzt.
Die Würde des Menschen, das Recht auf Unversehrtheit des eigenen Körpers und die Selbstbestimmung darüber, der freie Willle, freie Meinungsäußerung , dahin gehen , wo man leben möchte usw.. würde es dann nicht mehr geben.
Somit ist dann offziell die Demokratie in Deutschland nur noch eine Fassade und die Verfassung nur noch ein Stück Papier.

Es gibt viele Menschen, darunter eben auch Ärzte, Plfegekräfte usw, die einfach skeptisch einem neuen, nicht ausreichend und genügend getesteten Impfstoff  gegenüber stehen und ansonsten ganz normal ihr Leben leben.
Nicht jeder ist extrem auf der einen oder anderen Seite und die Menschen als nur dumm und bequem zu sehen, ist eine große Unterschätzung der Regierenden.
Ich bin ziemlich überzeugt, dann waren vergangene Demos nur ein kleines Zwischenspiel, was dann passieren wird.

Nun, wie es in anderen nicht demokratisch orientierten Ländern aussieht, kann ich nicht beurteilen, in manchen Ländern wird da ohne Rücksicht auf Verluste gehandelt.
Und man muß auch berücksichtigen, die ärmeren Länder stehen ganz hinten in der Warteschlange..
Ich bin da eigentlich ganz positiv eingestellt, denn weltweit kann man nicht jeden Menschen zwingen und wenn genug NEIN sagen, weil wir doch wissen, es gibt und gab seit Menschengedenken immer neue und schlimme Krankheiten, nun was soll dann passieren.
Ausbeutung der Welt und ihrer Ressourcen sowie Hunger sind doch wohl die größten Probleme der Zeit, denn durch das Virus hat sich die Weltbevölkerung nun nicht wirklich drastisch reduziert und das wird sicherlich auch nicht zukünftig geschehen.
Wenn ich nur mit einem Impfpass in den Flieger steigen darf, dann fliege ich eben nicht. Ich kann genausogut mit dem Auto , Fahrrad usw unterwegs sein.
Jeden Menschen kontrollieren, macht eben KEINE Demokratie aus. Da alles Profit orientiert ist, wird es spannend, was in den nächsten Monaten alles geschieht.
Fällt mir spontan dazu ein...
Mit einem lieben Gruß,
nette

Das passt unglaublich...
Viel Freude beim Zuhören..
***
Bei SteinZeit sind heute gleich 3 Gäste zugegen. Mit seinen beiden Kollegen aus dem Home Office Frank&Frank bespricht Robert Stein alle dringenderen Fragen der Welt. Ist Gott eine Frau? Gibt es ein kosmisches Räderwerk, welches uns alle steuert? Oder beruht unser komplettes Sein auf einem Zufall der Physikgeschichte?

Unser Gast Dr. Dominique Görlitz hat jedenfalls zu jeder Frage nochmal eine 4. Sicht und ergänzt diese Gesprächsrunde optimal.



***
Mit einem lieben Gruß,
nette