♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE  Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum -                                                                                                WE ARE ALL ❤NE  L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here  ♥ڿڰۣ«ಌ
Die Macht der Schlange - Druckversion

+- ♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ (https://spirituelle-revolution.net)
+-- Forum: ❤*¨*•.¸¸.• ♥ NEUE ERDE ♥•.,,.•*¨*❤  (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%9D%A4-%C2%A8-%E2%80%A2-%C2%B8%C2%B8-%E2%80%A2-%E2%99%A5-NEUE-ERDE-%E2%99%A5%E2%80%A2-%E2%80%A2-%C2%A8-%E2%9D%A4-%EF%BB%BF)
+--- Forum: ☼ Grenzwissen & Weltraum (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%98%BC-Grenzwissen-Weltraum)
+--- Thema: Die Macht der Schlange (/Thread-Die-Macht-der-Schlange)



Die Macht der Schlange - Liebes Licht - 25.09.2011





Die Macht der Schlange

22. 9. 2011



Die letzten zwei Wochen hatten es in sich. In Forschungs- und Heilungs-sitzungen sind wir auf so viele Informationen über Schlangen gestoßen wie nie zuvor. Ob bei Sitzungen mit Menschen, mit Naturwesen oder mit Außerirdischen, überall kamen Schlangen vor. Genauer gesagt geht es um multidimensionale außerirdische Schlangen. Für uns tauchen sie allerdings nur in astraler Form auf, aber sie sind nicht darauf beschränkt. Diese Schlangen sind nicht zu verwechseln mit unseren irdischen Schlangen und ihren astralen Seelenteilen.


Es kann sein, dass die Schlangen mehr Macht und Einfluss haben, als die Drakos und Reptos und die uns bisher bekannten Wesen.


Es gibt Hinweise, dass sie vielleicht auch Drakos und Reptos über Bewusstseinskontrolle steuern. Uns Menschen steuern sie auf alle Fälle und es sieht so aus, als ob es keinen Menschen ohne Schlange gibt. Oder zumindest gibt es wohl kaum Jemanden, der nicht im Einfluss einer Schlange steht.

Warum ist diese Thema nicht schon längst aufgetaucht? Ich hab darüber schon berichtet in "Erlebnisse mit Außerirdischen", Kapitel Schlangen. Sie sind spezialisiert darin, sich nicht auffindbar zu machen uns sie sind extrem gut darin, das Bewusstsein anderer Wesen zu manipulieren. Das heißt, wenn man sie finden will, beginnen sie mit Ablenkung, geistiger Vernebelung und Verdrehung der Wahrnehmung.

Und ich merke es sogar hier, während ich diesen Artikel schreibe, wie ich Gegenwind bekomme. Ihr großer Trick über Tausende von Jahren, unerkannt im Hintergrund zu wirken, wird seine Kraft verlieren, wenn diese Information hier seinen Umlauf findet. Natürlich wollen sie das verhindern oder wenigstens verzögern solange es geht.

Ich habe in anderen Artikeln geschrieben, dass die Reptos Streit zwischen Mann und Frau durch manipuliertes Missverstehen erschaffen. Das ist schon richtig. Sie tun das. Aber das tägliche, konstante Kommunikations-chaos kommt von den Schlangen. Und das hat einen bestimmten Grund. Die Schlangen sind fest installiert, in den meisten Menschen oder auch an Orten. Wenn Schlangen im Unterleib einer Frau "wohnen", was häufig der Fall ist, gibt es Partnerprobleme ohne Ende. Die Schlange will die Mutteressenz des Unterleibs für sich haben, eventuell auch zur Aufzucht von Nachwuchs, und will diese Energie mit keinem Mann teilen.

In diesem Sinne ist die Paradies-Geschichte der Bibel gar nicht so falsch. Die Schlange brachte Trennung zwischen Mann und Frau. Dass die Schlange das ursprüngliche Paradies zerstört hat ist auch korrekt. Denn wie wir von Naturwesen erfahren haben, gab es einmal ein paradiesisches Zusammenwirken von Menschen, Naturwesen, irdischen Astralwesen und der Erdseele. Wir lebten in einer voll funktionierenden Symbiose, die für alle gewinnbringend war. Die Harmonie wurde durch die Schlangen in hinterhältigster Weise gestört. Mit ihren Manipulationsfähigkeiten erschufen sie Misstrauen, Neid, Eifersucht, Missgunst, Missverstehen, Streit bis zum gegenseitigen Bekämpfen.

Wir haben Wahrnehmungen, dass die Schlangen von einer anderen außerirdischen Rasse gebracht wurden. Diese Rasse zeigt sich aber nicht. Wir tappen hier noch sehr im Dunkeln. Vielleicht ist es im Moment auch nicht wichtig.

Die Kobra scheint in der Schlangenhierarchie ganz oben zu stehen. Wir haben gesehen, wie eine Kobra außerhalb der Zeit agieren kann. Sie hat sich in einer Zeit einen Tempel errichten lassen. Dort hat sie Seelenteile gespeichert von Menschen, die man ihr geopfert hat. Sie hat sich aus diesem Tempel Seelenenergien geholt, um damit in die Vergangenheit zu gehen, in diesem Falle nach Atlantis, um dort Schaden anzurichten. Ob alle Schlangen das können wissen wir nicht.

Ich habe im Kapitel über Reptos berichtet, dass wir einen Repto befreit und geheilt haben, der zur guten Seite überlaufen wollte. Nun tauchte er eine Woche später noch einmal auf, denn er war noch nicht ganz frei. Da wir gerade frische Schlangen-Erkenntnisse hatten schlug ich vor, bei ihm nach einer Schlange zu suchen. Und so war es denn auch. In ihm war noch eine Schlange und wir mussten sie rausholen, dann war er frei. Man könnte vermuten, dass die Reptos voller Schlangen sind und sie vielleicht dadurch so böse gehalten werden. Wir werden weiterforschen.

Im Zuge der gleichen Sitzung kamen wir an einen Ort in einer Felshöhle, wo Rituale des Schlangenkults vollzogen wurden. Ohne sichtlichen Zusammenhang transportierte es Martina plötzlich nach New York. Was sollte sie dort? Da stand sie jetzt rum. Nach einer Weile zeigte sich eine Monsterwelle, die auf New York zu kam. Und es erschien eine riesige Kobra, größer als das größte Gebäude. Und ihre Botschaft war: "Das liegt in unsere Macht". Wir wissen nicht, ob es stimmt, oder ob sie uns nur Angst machen wollte.

Wir nehmen an, dass sie selbst sich auf das Manipulieren beschränken und andere Wesen agieren lassen, ob Reptos, Graue oder Menschen und dass sie ihre Macht mit Hilfe dieser Wesen ausüben. Ich vermute, dass der Schlangenkult auch heute noch kräftig betrieben wird (bestimmt auch in New York), denn er wird seinen treuesten Dienern viel Geld und scheinbare Macht verschaffen.

Ich schließe diesen Artikel vorerst hier ab, damit ich ihn heute noch veröffentlichen kann. Er muß schnell an die Öffentlichkeit. Ich werde sicher noch weitere Informationen im Laufe der Zeit anfügen.

Franz Erdl





Quelle:http://www.psitalent.de/Schlange.htm


RE: Die Macht der Schlange - Petra.Dora - 26.09.2011

Was sagst Du zur Kundalini Energie ? Werde deinen Artikel heute Abend weiter verfolgen . Ist Intressant .


RE: Die Macht der Schlange - Akashi - 26.09.2011

während dem Lesen ist es mir heiss und kalt den Rücken hoch und runter und der ganze Kopf hat angefangen zu kribbeln......

und jetzt, wo ich Petra.Doras Beitrag lese, kam der erste Gedanke dazu: huch, hallo Kundalini lach

mit Erstaunen hab ich dann festgestellt wie sehr in meinem Leben Schlangen eine Rolle gespielt haben und es noch Tun...... immer wieder bin ich auf Schlangensymbole gestossen, überall - aber besonders in Indien, dort wurde mir sogar mehrmals gesagt ich stünden "unter dem Schutz der weissen Schlange", was das auch immer bedeuten soll habe ich nie rausgefunden, wenn ich mehr darüber erfahren wollte wurde alles vernebelt und verzerrt - nur dass ich in meinen Träumen von einer weissen Schlange begleitet werde (die ist aber nicht alleine, sie wird beschützt von einem weissen Drachen).....

und die ist sogar auf meinem AvatarBild vertreten !!!!!!!!!!!!!

nun spielen meine Gedanken gerade Karrussell - und ich sehe die GOAUL'T vor mir, die Wirte mit einer Schlange im Bauch oder Kopf, die sich als Götter ausgeben...........
ufo

einatmen, ausatmen.............

ich fange an zu verstehen, weshalb hier das Gesetz der DUALITÄT verhängt wurde, als SCHUTZSYSTEM......... denn wo es Dunkles gibt, wird es auch Helles geben (etc.) und das schönste obendrauf der FREIE WILLE !!!!!!!!!!! nur, dies den Menschen bewusst zu machen, dass sie einen freien Willen haben braucht noch Arbeit ......

ein grosses Dankeschön von mir für die Arbeit die du (ihr) tut......
Heart






RE: Die Macht der Schlange - Petra.Dora - 26.09.2011

Hallo
Kundalini Energie ist die Energie von Mutter Erde , bewacht wird Sie von Schlangen und Schlangen haben sich auch im Unterleib bei einigen Menschen inkarniert , diese Menschen haben es sich zur Aufgabe gemacht in ein höheres Bewußtsein zu gehen und die Schlange begleitet diesen Aufstieg damit Sie von Ihrem Wirt befreit wird und zurück in Mutter Erde geht wo Sie Ihre Schutzposition wieder aufnimmt und Mutter Erde zur verfügung geht . Es gibt in Dimensionalen Schichten andere Wesen die auch Ihre Arbeit verrichten und die Kundalini Schlange kann so große ausmaße annehmen das alles möglich ist . Wenn der Mensch lernt mit der Kundalini Energie zu arbeiten , dann arbeitet er an seiner Bewußtsein Erweiterung , er wird die Schlange von alleine los wenn er sein Bewußtsein im Hier im Jetzt im Sein öffnet und wenn er mit der Herzenergie arbeitet . Die Schlange im Pardies führte Adam und Eva zu einer Trennung , die heutigen Schlangen im Menschen haben die Möglichkeit aufzusteigen und das Bewußtsein zu verlassen so das jeder einen Bewußtseinsaufstieg vornehmen kann . Das geht aber nicht von heute auf Morgen es ist ein Entwicklungsprozeß den der Mensch mit sich selbst ausmacht . Ich persönlich arbeite mit der Licht Energie und der Energie von Engeln , Licht mögen die Schlangen nicht und auf dauer kann ich jedem nur raten dieses in regelmäßigen Abständen zu tun viel Licht und Liebe in den eigen Körper geben somit verschwindet alles Dunkle die Kraft von Jesus Christus kann dabei unterstützend helfen . In meiner Praxis habe ich auch schon solche Menschen behandelt , sie hatten viele Probleme mit sich und ihren Umfeld , ich kann Dir nur sagen das was deinen Bericht ausmacht ist alles Wahrheit , für mich ist es schon Alltag geworden damit immer positiv umzugehen . Man holt jeden Menschen immer da ab wo er gerade steht und begleitet ihn solange er es möchte . In unserem Universum ist alles möglich da ja keiner Weis wer es erschaffen hat deshalb sind mehere Wesen auch vom Bewußtsein erschaffen worden . Denkt immer daran ein Streichholz kann ein ganzen Keller erleuchten , und wenn ich Licht und Liebe bin ist mein Körper Leicht und in Bewegung , der Glaube erschafft Realität .

In Liebe und Licht umarme ich Euch alle .


RE: Die Macht der Schlange - Liebes Licht - 27.09.2011

ah zum thema universum dieses universum hat lucifer erschaffen ( der übrigends sich auch der quelle zugewendet hat.

Lucifer ist eine seele die viele universen erschaffen hat.

Ja stargate spiegelt echt viele dinge wieder , die auf diese welt zutreffen zb baal ein böser alien der sich als gott darstellt.