♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE  Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum -                                                                                                WE ARE ALL ❤NE  L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here  ♥ڿڰۣ«ಌ
Realität ist eine Illusion... - Druckversion

+- ♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ (https://spirituelle-revolution.net)
+-- Forum: ❤*¨*•.¸¸.• ♥ Lebensschule ♥•.,,.•*¨*❤  (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%9D%A4-%C2%A8-%E2%80%A2-%C2%B8%C2%B8-%E2%80%A2-%E2%99%A5-Lebensschule-%E2%99%A5%E2%80%A2-%E2%80%A2-%C2%A8-%E2%9D%A4-%EF%BB%BF)
+--- Forum: ☼ Bewusstsein, Psyche, Leben und Tod (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%98%BC-Bewusstsein-Psyche-Leben-und-Tod)
+--- Thema: Realität ist eine Illusion... (/Thread-Realit%C3%A4t-ist-eine-Illusion)



Realität ist eine Illusion... - nette - 05.09.2018

Ein liebes Hallo in die Runde

Bin da auf einen interssanten Blog gestossen, den ich sehr gerne mit euch teilen möchte...

Hatte an anderer Stelle mit einer lieben Freundin das Thema Illusion und eben auch die Realität, welche sich in der Materie
bemerkbar macht und so kommt ein Gedanke zum Anderen...

Ihr könnt dort noch viele weitere interessante Aspekte zu euren persönlichen Fragen zum Sein  oder was macht was aus, finden.

Hier....

Viel Spass beim Stöbern
Eure nette
herzmalen



RE: Realität ist eine Illusion... - Sabine - 06.09.2018

Hallo und einen guten Tag liebe nette und alle Mitleser

Ein doch großes Thema was viele beschäftigt und oft hört man die Worte,dass vieles nur eine Illusion sei.Wie der Einzelne das genau gemeint hatte bleibt meißt unklar,aber das Wort ist schon mal gefallen.Wir hatten hier im Forum im Jahr 2013 schon einmal dieses Thema,welches doch recht ausgiebig diskutiert wurde.Es ist nicht alles so einfach zu verstehn wenn man sich damit befasst und ich denke auch,dass wir es erst verstehn werden,wenn wir einmal ein Meister geworden sind.
Wir denken das das diese Welt ist die wir sehn und das das ganz normal scheint so wie sie ist.Wir können uns das garnicht anders vorstellen,dass es auch eventuell anders sein könnte.Und doch hinterfragen viele genau das,denn etwas in ihnen sagt,gibt es da noch mehr oder könnte es anders sein wie es aussieht und warum habe ich das nicht geahnt,wenn ich das doch vorher gesehn hätte,hätte ich mich anders entschieden usw.Sogar Zeit ist eine Illusion.Zeit existiert in viel größeren Zeitabschnitten.Zeit existiert nur in unserem Bewusstsein.Wenn wir mal im Nirvana angekommen sind,dort gibt es kein Bewusstein mehr es ist das Sein und Nichtsein,Zeit ist Maya eine Illusion.
Die Astralebene ist die z.Z.am stärksten ausgeprägte Ebene in der Welt.Sie ist die Ebene der Illusionen und wenn denken noch dazu kommt,nennt man es Verblendung.Wir können die Welt nicht so sehn wie sie wirklich ist,da steht uns unsere Illusion und Verblendung im Weg.Wenn wir die Welt wie ein Meister sehen würden,der frei von dem allen ist,dann würden wir uns mächtig erschrecken,denn wir stehen am Rand der Selbstzerstörung.Wir denken auch das wir getrennt von allem sind,diese Dualität ist eine Illusion auch darum,weil wir uns nicht vorstellen können,dass alles nur zusammen funktionieren kann.Wir gehen in die Kirche und meinen das wir jetzt nah bei Gott sind.Dabei gab es noch nie eine Trennung ob ich nun Zuhause bin oder in einer Kirche.
Diese Welt ist so erschaffen worden,dass wir uns entwickeln können.Klar ist sie Realität in der wir leben,aber nur als Seele in Inkarnation.Außerhalb unserer Inkarnation im Paradies brauchen wir nichts davon was wir hier zum Leben benötigen.Es gibt werder Leid noch Sorgen,werder Krankheiten,Eifersucht,Neid,Hass.Wir brauchen keine Kleidung,wir frieren oder schwitzen nicht,wir brauchen weder Nahrung oder Wasser,weder eine Arbeit noch Geld und Besitz.Es ist das höchste Sein,es ist.Als Seelen in Inkarnation zeigen wir unser niederes Selbst unsere zweite Natur.Unser höheres Selbst ist frei von allem,da gibt es keine Illusion und Verblendungen,Abhängigkeiten,Ismen usw.Diese Welt ist schon real für Seelen in Inkarnation,die noch nicht zurück sind im Reich Gottes,als Meister,dass wir einst als Seele verlassen haben um Gottes Plan zu dienen.Aber jeder von uns kehrt einmal zurück,dann werden wir feststellen,dass die Welt die wir verlassen haben nicht dem höheren Selbst entsprach sondern nur eine Illusion und Verblendung war,wir sie aber benötigten,um wieder zurückzukehren als ein Sohn Gottes.

Stelle hier mal den Link ein von dem Thread aus dem Jahr 2013 und verbleibe mit ganz lieben Grüßen hi bis bald Sabine
https://spirituelle-revolution.net/Thread-Illusion?pid=48092


RE: Realität ist eine Illusion... - Tunoa - 21.09.2018

Ein sehr spannendes Thema. Da gibt es ja auch mehrere Ebenen. Alleine unsere Sinne begrenzen uns doch ungemein, weil wir nur gewisse Dinge wahrnehmen, beispielsweise nur gewisses Licht! D.h. wir sehen ganz viel das stattfindet gar nicht. Aber wir spüren auch vieles nicht!

Ich werde mir den Text und die Diskussion von 2013 einmal durchlesen sonne


RE: Realität ist eine Illusion... - Schlesinger - 21.09.2018

Ich denke, unser Verstand hat uns die reine Wahrnehmung verstellt. Wir wurden doch mehrheitlich so geprägt, dass nur das, was wir sehen und berühren können, die Wirklichkeit ist. Doch viele Menschen wagen heute darüber zu sprechen, was sie jenseits des begrenzenden Verstandes wahrnehmen und fühlen. Kinder sind noch offen für beide Welten. Bei erwachsenen Menschen geschieht oft eine Öffnung durch Krisen oder dem Tod eines geliebten Menschen. Im Grunde leben wir in beiden Welten, materielle und geistige Welt.


RE: Realität ist eine Illusion... - Sabine - 22.09.2018

Liebe Elke   herzmalen  liebe Tunoa

Ja so kann man es sagen,unser Verstand sagt uns dies und das aber die Wahrheit sehen wir meißt nicht.
Wir sind dabei die Mentalebene auszubilden,der Mensch kann denken und sogar logisch,dass heißt aber
nicht,dass wir die Illlusion und Verblendung erkennen können,dazu stecken wir viel zu tief im Sumpf.
Natürlich kommt es auch auf den Entwicklungsstand an.Wenn man ganz gelassen ist,kann man meißt
die Illusion oder Verblendung sehn.Dabei sollte man sich auf die rechte Seite,neben dem Herzen konzen-
trieren,der Kausalebene in der sich die Seele aufhält.Wenn man aufmerksam ist,erkennt man die Wahrheit.

Ich möchte hierzu noch etwas aus den Lehren anhängen von jemanden,der den Weg kennt.


Illusionen

Jede Phantasie,egal,ob es eine der Liebe ist oder des Hasses,entzieht dir die Erkenntnis,
denn Phantasien sind der Schleier,hinter dem die Wahrheit verborgen ist.
Um den Schleier zu lüften,der so dunkel und schwer erscheint,ist es nur nötig,die Wahrheit
mehr als jede Phantasie zu schätzen und ganz und gar unwillens zu sein,
sich mit der Illusion statt mit der Wahrheit zufriedenzugeben.

Jede Illusion trägt Schmerz und Leiden in den dunklen Falten ihrer schweren Gewänder,
in denen sie ihre Nichtigkeit versteckt.
Freiheit von Illusionen liegt nur darin,dass du sie nicht glaubst.
Was sonst ist die Versuchung als ein Wunsch,Illusionen zur Wirklichkeit zu machen ?

Eine einzige Illusion die man hegt und gegen die Wahrheit verteidigt,
macht die gesamte Wahrheit bedeutungslos und alle Illusionen wirklich.
Derart ist die Macht des Glaubens.
Die Wahrheit kämpft nicht gegen Illusionen,noch kämpfen Illusionen gegen die Wahrheit.
Illusionen kämpfen nur gegen sich selbst.

Du kannst eine Illusion über einen anderen nicht aufrecherhalten,
ohne sie über dich selbst aufrechtzuerhalten.Ohne Illusionen könnte es keine Angst,
keinen Zweifel und keinen Angriff geben.Eine Illusion die erkannt wird,muß verschwinden.

Der Vater der Illusionen ist der Glaube,dass sie einen Zweck haben,
dass sie einem Bedürfnis dienen oder einen Mangel befriedigen.
Werden sie als zwecklos wahrgenommen,so werden sie nicht mehr gesehn.
Was außer Illusionen gibt es,wovon man erlößt werden müßte ?

Die Wirklichkeit bringt nur vollkommenen Frieden.
Wenn ich mich aufrege,liegt es immer daran,dass ich die Wirklichkeit,
durch selbsterfundene Illusionen ersetzt habe.


Meister Jesus aus " Ein Kurs in Wundern "



RE: Realität ist eine Illusion... - Garina - 05.10.2018

Mein Kopf fängt immer regelrecht an zu schwirren wenn ich anfange darüber nachzudenken...


RE: Realität ist eine Illusion... - Traumfinder - 05.10.2018

Hab auch einen Beitrag zu dem Thema gefunden:

"Das wahre Geheimnis der Magie ist, dass die Welt aus Worten besteht und dass, wenn du die Worte kennst, aus denen die Welt besteht, du daraus machen kannst, was immer du willst" - Terence McKenna


RE: Realität ist eine Illusion... - Maguevara - 09.10.2018

Hallo,

ich muss mal sagen, dass ich den Blog deiner Freundin super finde. Habe ihn gerade ein wenig durchstöbert. Ich habe schon mal über Wahrnehmung nachgedacht. Meines Wissens nach (haha, was man eben so zu wissen glaubt) setzt sich die Wahrnehmung aus Sinnlichem und Erfahrung zusammen.
Also Sehen, Richen, Hören, Schmecken, Fühlen (und wir alle wissen, Sinne können täuschen) und natürlich der schlaue Satz: Wir können nichts wissen, was man nicht kennt!