♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE  Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum -                                                                                                WE ARE ALL ❤NE  L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here  ♥ڿڰۣ«ಌ
Essstörung? - Druckversion

+- ♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ (https://spirituelle-revolution.net)
+-- Forum: ❤*¨*•.¸¸.• ♥ Lebensschule ♥•.,,.•*¨*❤  (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%9D%A4-%C2%A8-%E2%80%A2-%C2%B8%C2%B8-%E2%80%A2-%E2%99%A5-Lebensschule-%E2%99%A5%E2%80%A2-%E2%80%A2-%C2%A8-%E2%9D%A4-%EF%BB%BF)
+--- Forum: ☼ Ernährung (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%98%BC-Ern%C3%A4hrung)
+--- Thema: Essstörung? (/Thread-Essst%C3%B6rung)



Essstörung? - Faust - 17.09.2018

Hallo Zusammen,

wir hatten über die Ferien unsere Nichte (16) zu Besuch. Es war sehr nett mit ihr, außer, dass sie schon etwas mehr als "nur" pubertär verstimmt/ melancholisch war. Sie wirkte zwischendurch schon sehr traurig. Sie ist auch sehr dünn. Nach ein  paar Tagen habe ich gehört, wie sie ihr Essen auf dem Klo ausgekotzt hat. Ich habe das nicht angesprochen, weil ich mir Sorgen machte, sie würde es evtl. falsch aufnehmen. Erst dachte ich, sie wäre vielleicht krank, hätte einen Infekt oder so. Dann sind bei mir alle Fäden zusammengelaufen und ich vermute jetzt, dass sie eine Essstörung habe könnte? Die kommen doch oft zusammen mit psychischen Verstimmungen?


RE: Essstörung? - Maguevara - 18.09.2018

Hallo Faust.

Eine Essstörung IST eine psychische Krankheit, sie kommt nicht nur mit ihr zusammen.
Das, was du beschreibst, klingt ziemlich ernst. Hast du mit ihren Eltern gesprochen? Das wäre meine erste Reaktion in dieser Sache anstatt sie sofort zu konfrontieren. Eventuell macht sie dann nämlich gleich zu... Mit diesen Dingen ist einfach nicht zu spaßen, es kann sehr gefährlich werden. Professionelle Hilfe ist auf jeden Fall angebracht. Um dich zu informieren, kannst du mal im Netz herumstöbern, aber verlass dich bitte auf offizielle Seiten wie Wikipedia oder Klinikseiten am besten: https://www.somnia-kliniken.de/kliniken-fuer-kinder-und-jugendliche/krankheitsbilder/essstoerungen/ Nur die haben aus Erfahrung überhaupt eine Ahnung, wie das sein kann. Ich hatte auch einen Fall von Bulimie in der Familie und weiß, wie Angst einflössend das sein kann. Viel Kraft!


RE: Essstörung? - Tunoa - 21.09.2018

Da muss ich Maguevara zustimmen. Die Störung kommt doch aus der gestörten Wahrnehmung des eigenen Körpers. Ich denke es ist wichtig, dass da schnell professionell geholfen wird! Sprich am besten mit ihren Eltern