♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE  Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum -                                                                                                WE ARE ALL ❤NE  L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here  ♥ڿڰۣ«ಌ
völlige Entfremdung - Druckversion

+- ♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ (https://spirituelle-revolution.net)
+-- Forum: ❤*¨*•.¸¸.• ♥ Lebensschule ♥•.,,.•*¨*❤  (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%9D%A4-%C2%A8-%E2%80%A2-%C2%B8%C2%B8-%E2%80%A2-%E2%99%A5-Lebensschule-%E2%99%A5%E2%80%A2-%E2%80%A2-%C2%A8-%E2%9D%A4-%EF%BB%BF)
+--- Forum: ☼ Allgemeine Tipps & Tricks (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%98%BC-Allgemeine-Tipps-Tricks)
+--- Thema: völlige Entfremdung (/Thread-v%C3%B6llige-Entfremdung)



völlige Entfremdung - Jupituska - 10.01.2019

Hallo,

ich lese gerne und viel über Themen wie Stadtplanung und dass die sinnfreie Bebauung unserer Natur, unserer Städte und völlig vom Wesentlichen weg füht ist ja schon lange bekannt. Ein gutes Beispiel habe ich hier wieder gefunden: https://www.dvz.de/rubriken/metropolitan-logistic/detail/news/ikea-plant-city-filiale-in-wien-nach-neuem-konzept.html


Der Bau einer siebengeschossigen Ikea Filiale in mitten der Wiener Innenstadt - Shoppingmeile.
Das ich "Shoppingmeilen" an sich furchtbar nichtssagend und verblödet finde ist ja eine Sache, aber das hauts jetzt völlig raus. 
Da wird dann geschrieben, dass man ja ein so grünes Gebäude plane, "mit begrünten Fassaden und grüner Dachterrasse.  Ich frage mich, ob die ernsthaft glauben, weil ein Strauch auf dem Dach steht, die 700 Parkplätze vergessen sind???

Da wird dem Bürger ein Beton und Schrott Riesengebäude als spannendes Grün verkauft.
Alles abreißen und einen Park reinsetzen kommt nicht in Frage...

Reagier ich gerade über oder???
omg:


RE: völlige Entfremdung - Faust - 11.01.2019

Also den von dir verlinkten Artikel kann ich leider nicht lesen. Dafür muss man ein Abo haben und sich anmelden. Ansonsten kann ich deine Kritik bis zu einem gewissen Grad nachvollziehen. Der versiegelte Boden unter den Parkplätzen, Straßen und Gebäuden unserer Städte ist für immer verloren und trotzdem machen wir Menschen immer weiter mit der Bebauung. Erst in den letzten Jahren ist ja das Thema Nachhaltigkeit wirklich bedeutsam geworden. Leider werden wirtschaftliche Interessen immer im Vordergrund stehen, solange wir unser aktuelles Gesellschaftssystem beibehalten. Man kann sich da natürlich drüber aufregen aber wirklich sinnvoll ist das nicht. Es gibt mind. 100 andere Probleme, die ebenso wichtig sind und wo man wirklich was ändern könnte. Altersarmut, Wohnungsnot, Hunger usw...

Naja und wegen dem Beton und Schrott... da dürfte auf jeden Fall einiges zusammen kommen, wenn man so einen Bau wegreißt. Tonnen an Stahl, Beton und Stein. Einiges wird man wahrscheinlich sogar wieder verwendet können. Aber oft ist die Aufbereitung auch wieder mit Kosten verbunden. Dann lieber billige neue Baustoffe usw.. Dabei ist zum Beispiel Eisenschrott noch einiges wert. Schau mal hier: https://schrott2cash.at/kategorie/eisenschrott/