♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE  Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum -                                                                                                WE ARE ALL ❤NE  L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here  ♥ڿڰۣ«ಌ
Wie Jesus wirklich war - Druckversion

+- ♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ (https://spirituelle-revolution.net)
+-- Forum: ❤*¨*•.¸¸.• ♥ NEUE ERDE ♥•.,,.•*¨*❤  (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%9D%A4-%C2%A8-%E2%80%A2-%C2%B8%C2%B8-%E2%80%A2-%E2%99%A5-NEUE-ERDE-%E2%99%A5%E2%80%A2-%E2%80%A2-%C2%A8-%E2%9D%A4-%EF%BB%BF)
+--- Forum: ☼ Erinnern, wer wir sind: Schritte in eine neue Erde (https://spirituelle-revolution.net/Forum-%E2%98%BC-Erinnern-wer-wir-sind-Schritte-in-eine-neue-Erde)
+--- Thema: Wie Jesus wirklich war (/Thread-Wie-Jesus-wirklich-war)



Wie Jesus wirklich war - Xii - 23.06.2019

https://lichtweltverlag.at/2019/06/23/wie-jesus-wirklich-war-und-gaia-weint/?fbclid=IwAR3gXOJ_Z0Nu7hoXIt3iH0IPj3TamT7MndLolLMnNzAJUxjOZ42L0fp-Xe8



https://youtu.be/b5pVJ83lI74


RE: Wie Jesus wirklich war - Sabine - 24.06.2019

Lieber Xii


Danke für deinen Beitrag den ich mit großer Aufmerksamkeit gelesen und gehört habe.Ja genauso ist es,Jesus war nicht anders wie wir es in den Evangelien gelesen und gehört haben,sondern vieles ist nicht richtig aufgeschrieben oder und weggestrichen worden.Laut Angabe der geistigen Hierarchie,sind ca. 30% aller Religionen verzehrt oder auch stark verzehrt und werden nicht so verstanden oder auch nicht so gelebt wie es eigentlich sein sollte.Es wurde in eigenen Worten aufgeschrieben,so wie die Menschen damals gesprochen hatten.Vieles wurde anders dagestellt oder nicht aufgeschrieben,vieles verstehen wir nicht wie es gemeint ist usw.Leider wurde und wird im Namen Gottes Krieg geführt und um die Vernichtung der sog. Feinde gebeten.Hatte Jesus nicht von Nächstenliebe gesprochen ?! Aus Eigennutz wurden und werden Menschen zu Dingen mehr oder weniger gezwungen,etwas zu tun oder zu sagen was sie eigentlich als Kinder Gottes nicht tun sollten und wollen.Im Namen der Kirche wurden Menschen ihres Glaubens wegen verfolgt,gefoltert oder verbrannt.Es war sogar möglich,gegen eine Gebühr sich von seinen Sünden frei zu kaufen,den sog. Ablasshandel.Das Gesetz der Widergeburt stand sogar in der Bibel,bis im 6.Jahrhundert Kaiser Justinian es aus der Bibel gestrichen hatte.Denn das geht mal garnicht wenn ein Mensch widergeboren wird so wird er immer schlauer und schlauer als der Kaiser oder der Papst das kann nicht sein.Das Zölibat,um Gott besser dienen zu können,meint man,ist nicht vorgesehn gewesen.Was draus geworden ist lesen und hören wir oft in den Nachrichten.Um Gott zu dienen muss man in die Welt hinaus und sich nicht hinter Kirchenmauern verschanzen.Hatte Jesus nicht auch gesagt "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" ?! und "Ihr sollt euch nicht Schätze sammeln auf Erden,da wo die Motten und der Rost sie fressen und da die Diebe nachgraben und stehlen,sondern sammelt euch Schätze im Himmel denn da wo dein Schatz ist,ist auch dein Herz ...".Schauen wir nach Rom,wie reich ist die Kirche wirklich ? Lebt sie das was Jesus sagte als Vertreter Gottes auf Erden ?

Nach Angaben von Maitreya,tragen die Kirchen eine große Schuld an dem Elend auf Erden und haben ihre Aufgabe,die ihnen übertragen wurde,nicht richtig erfüllt.Sie haben vieles in den Schriften zu ihren Gunsten nicht richtig übermittelt,weggestrichen oder dazugeschrieben.Leider konnte die geistige Hierarchie nicht viel dagegen tun ohne unseren freien Willen zu verletzen denn der ist heilig.Aber für die Zukunft wird dies alles richtig gestellt werden,so wie es angedacht war.Wenn sich die Türen in Rom für alle öffnen werden "Denn widermal fällt das alte Rom".Auch alle heilige Schriften werden,nach Angabe der Hierarchie,überarbeitet werden und so niedergeschrieben werden,wie es angedacht war,wenn die Meister öffentlich sein werden,der Stuhl in Rom wird neu besetzt werden.


Mit lieben Grüßen an dich und allen Mitlesern von Herzen Sabine


RE: Wie Jesus wirklich war - Saphirinha - 13.08.2019

Hallo Ihr Lieben,

das ist genau der springende Punkt liebe Sabine. Die Art und Weise wie die Kirche Jesus "an sich gerissen hat", und wie sie ihn bis heute vermarktet, hat nichts mit Jesus und seinen Botschaften zu tun.
Es gibt übrigens ein gutes Büchlein darüber welche Stellen der Bibel verfälscht wurden. Das ist von Johannes Greber, einem ehemaligen Pfarrer, und heisst "Das neue Testament". Es ist zwar schon älter, aber deshalb hat es ja nichts von seiner Aktualität verloren.


Liebe Grüße
Saphirinha