♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ

Normale Version: Die Galaktische Föderation aus meiner Sicht nur ein FAKE
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4
Hallo meine Lieben ich möchte jetzt mal ein Thema ansprechen,welches hier ja immernoch ziemlichen Wirbel macht.

Und wie ihr aus meiner Überschrift schon entnehmen könnt handelt es sich um die GFDL.

Was mir schon vor jahren aufgefallen ist und was ich euch jetzt mitteilen werde,da die ganze Sache einfach zu Present ist.

Ich habe schon vor einiger Zeit erkannt,dass die ganzen Channelings in denen uns sozusagen der "Himmel auf Erden" versprochen wird einfach nur dafür sorgt,dass wir warten und warten und dreimal dürft ihr raten was noch!

richtig warten......!

In den Nachrichten,welche ich seit ca 3 Jahren nichtmehr lese wiederholen sie sich immer und preisen so schön an das bald etwas passiert.

Naja wie auch immer ich hatte es dann jedenfalls gelassen und habe mich damit nichtmehr weiter befasst.

Dann aber entdeckte ich aber einige Zeit später diese Alaje von den Plejaden Videos ,welche mir eigentlich gut gefielen und mir auch halfen.


Seit einigen Monaten hat sich in meinem Bewusstsein sehr viel getan und ich habe dadurch auch ganzschön zu Kämpfen gehabt mit einigen unangenehmen Dingen wie auch immer.
Ich habe dann seit langer Zeit mal wieder (ist jetzt auch schon länger her)
diese Videos nochmals angeschaut,dann vielen mir auf einmal Dinge auf die mir früher nie aufgefallen wären.
Diese Energie und diese Liebe die von da kommt ist einfach nicht echt.
Ich muss sagen sie ist sehr gut verschleiert wirkt auf mich aber wirklich kühl und in diesen Videos entdeckte ich auch Vorurrteile bei denen ich mir dachte "Sowas habe ich früher geglaubt und war so blind!"

Ich halte von dieser ganzen Galaktische Föderationssache nichts und habe die Vermutung,dass diejenigen die uns daran hindern wollen weiter zu kommen hinter der Sache stecken und uns damit schön klein halten möchten.

Ich sage euch jetzt folgendes :

-Wir sind diejenigen ,die unser Schicksal in unsere Hände nehmen und nicht darauf warten,dass irgendjemand dies für uns tut.

-Wir sollten uns vielmehr darauf konzentrieren friedlich zusammen für eine neue Welt zu sorgen.

-Jeder der das es möchte darf den Weg wählen der ihm am meisten zustimmt,ich möchte euch hier keinesfalls dazu bringen das was ich hier schreibe einfach so für euch zu sehen ,ohne das ihr euch selbst fragt was da los ist.

-Wenn man sich auf die Dinge konzentriert die zum Wohle aller sind und die Sachen ohne Bedeutung die uns nur warten lassen und ablenken außer Acht lassen,dann wird das alte System automatisch zerfallen,weil die Regierungen,oder wer auch immer keine Macht mehr über uns hat.


Sei du selbst und handle immer zum Wohle aller sonne

Gruß sonne
da gebe ich dich dir 100 % recht,
das ist alles strategie, zieht das eine nicht mehr kommt das andere,
um uns "handlungs unfähig" zu machen bzw bleibt bloß ruhig,
die kommen ja gleich uns um zu helfen,

1. das ist unser Planet, zb die "arkturianer" werden nicht kommen bevor,
wir nicht auf die reihe kriegen uns menschlich und Liebevoll zuverhalten
weil es an uns liegt, das ist ein universelles gesetzt,
die dürfen uns nicht helfen, bevor wir nicht den anfang machen

2.Mutter Erde ist verdammt traurig was hier abläuft,
als so lange hat sie verscheinlich keine lust mehr uns zu ertragen,
wir werden uns denke ich mal JETZT nur BEWUSST da das Fass
bald überläuft

3.man sieht nur zb wie in Frankfurt bei der OCCUPY Demo,
die Polizei durchgeriffen hat, die haben einfach Angst,
die Frage ist wie wir das alles ein ende setzten,

verscheinlich dem system nicht mehr zu folgen, einfach nur boykotieren,
man guckt was in griechenland und spanien abgeht,
die fangen an, zu tauschen und Lebensmittel auf dächern bzw überall anzubauen... weil sie auch keine andere wahl haben



Danke für dein Post, Das Jah dich beschützt sherz meditationHeart buddha

MmhJa

gibt es dann auch für dich keine ausserirdischen ?
Natürlich gibts außerirdische,ich habe nur gesagt,dass diese GFDL Nummer ein rein strategischer Betrug ist.

Gruß sonne

Hmm leider nicht ganz. Wenn du nur Channelings liest und dann sagst ach, weiste was is doch nix eingetroffen was sie gesagt haben.. ohne andere Dinge zu prüfen die um dich herum geschehen, dann kann ich deine Meinung sehr gut verstehen.

Werd mich kurz fassen:

- Lichtschiffe tretten vermehrt überall auf und viele bemerken es. Nicht alles was wie ein Stern aussieht is auch einer, das erkennst du ganz besonders wenn du ein geeübtes Blick hast durch Erfahrung oder mit einem Infrarotgerät. ---> Energie wird gesendet sowie empfangen, Telepathischer Kontakt tritt verhäufter auf, ORBS etc.
viele sehen sie und kommunizieren mit ihnen, es geschieht.

- Rücktritte von CEO´s Weltweit. Die haben sich einfach ihre Familie geschnappt und Tasche voller Geld das sie noch kriegen konnten und ich spreche hier nicht von FIAT MONEY, dem das sie ständig nachdrucken, denn der is wertlos, was sie ins System pumpen. Offensichtlich wollten sie noch einige schöne Zeit mit ihrer Familie verbringen, bevor diese Massenverhaftungen stattfinden, die haben aber wohl schlechtes gewissen oder machen den Weg frei für unsere "Bodentruppen".

Hier. http://americankabuki.blogspot.de/p/131-resignations-from-world-banks.html

Island erlässt Schulden aller Bewohner:
http://skywatchbretten.blogspot.de/2012/05/island-erlasst-hypothekenschulden-aller.html

http://erst-kontakt.blog.de/2012/06/20/nesara-news-island-entledigt-korrupter-regierung-banker-18-juni-13907160/

- zu den Enthüllungen, die treten schon ganz langsam überall in der Welt auf. In Werbungen, Musikstücken, Schauspieler diskutieren darüber.. das beste von Will Smith wo er und sein Sohn zu besuch war im Weissen Haus. Da hatte Barack Obama es auch indirekt bestätigt, seht selbst

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wmjXCZRDIYE

Ja selbst in den Nachrichten, natürlich nicht in Deutschland, aber in den USA, Russland und viele anderen wird verhäuft über sog. Ufo Sichtungen gesprochen oder Kornkreise die immer mehr Hinweise auf kommendes liefern.

Quellen wie Benjamin Fulford; Drunvalo Melchizedek; David Willcock gehören wohl zu denjenigen die euch die nötigen "BEWEISE" liefern.

Dann sprechen viele Insider auch darüber,
Drake(der für die Pentagon Allierte Mächte spricht)
und COBRA (der,die für die Wiederstandsbewegung, Plejaden etc sprechen und zwar durch nicht gechannelte Botschaften sondern durch DIREKTE INFORMATIONEN)

Hier einge Links
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=3656

David Wilcock legt die Intervention der Galaktischen und Engeln nahe
http://wirsindeins.wordpress.com/2012/03/29/david-wilcock-legt-die-intervention-der-galaktischen-und-engeln-nahe/#more-4557

Von Göttlicher Intervention is die Rede
SUPER ARTIKEL TOP!!!
http://wirsindeins.wordpress.com/2012/06/13/david-wilcock-gottliche-intervention/

Cobra

Der Fall der Archons (Matrix, Quarantäne Planet, Dunkle ET/EDs...)
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=4742

Wiederstandsbewegung
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=4788


Kräfte des Lichts und der Dunkelheit:

http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=4519

Wenn wir nicht von unseren Sternenfamilien besucht und beschützt wurden, die in allen Mythologien als Götter verehrt wurden, sowie Eingeborene Stämme dieses Planeten von sich selber behaupten sie kämen von Sirus, Plejaden etc wie kommt es dann zu diesen Bildnissen?
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=4201

President Kirsan Ilyumzhinov tells about his "First Contact" with ET's DISCLOSURE

http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=3782

Japanische Prinzessin spricht über ihre UFO-Erfahrungen und 2012
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=3346

Es Geschieht! --- Disclosure about the Truth and the Galactic Federation of LIGHT

http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=2581



Nun, du kannst nicht einfach etwas pauschalisieren, denn wir befinden uns in einem Informationskrieg. Es geschieht sehet hin und erkennt. Es ist toll in dieser Zeit zu leben und das LIVE mitzuerleben.

In tiefer Verbundenheit und bedingungsloser Liebe im Sein zu euch meine Brüder und SchwesterangelangelHeart

Danke Hope!!!
Bin auch deiner Meinung, das ist mir auch schon seit einiger Zeit aufgefallen. Wir sollen nur da sitzen und glauben, genau wie in der Kirche!denk
Es ist einfacher nichts zu tun und zu warten Tierliebe, anstatt selber tätig zu werden. Doch die Zeit ist gekommen und wir müssen handeln!!!
freundHeart
wer sagt das die gut sind ^^ ?
die hier früher bei den "hochkulturen" waren,
wer hat unsere DNA manipuliert, das wir jetzt da sind wo wir jetzt sind...

ah ich seh die sache sekptisch und wie lange dauert das ?

na wir lassen uns überraschen.. Heart
Wow, interessant dass das hier hoch kommt...

Ich hab selbst erfahren dass wir bereits riesig viel Unterstützung haben, von woher weiß ich nich... Das heißt, falls es Außerirdische sind, würden sie uns bereits helfen - uns selbstständig zu machen und die nötigen Schritte zu tun. Irgendwelche Mächte (auch wenn das doof klingt, sorry) helfen zumindest mir mich von ganz anderen Seiten zu erleben und naja, irgendwas führt mich durch Erfahrungen. Das bedeutet - es liegt tatsächlich an uns aus dem zu lernen was die meisten von uns zurzeit eben durchmachen. Wir sind unabhängig, frei, selbstständig - wir können uns alles selbst erschaffen! und dafür "brauchen" wir nichts von Außen. Jedes Potenzial ist bereits IN uns, wir müssen nur anfangen

Von irgendwo hab ich das Zitat (vlt. von Ami, der Junge von den Sternen?):
Wir würden zu euch kommen und mit euch reden - sobald es Jemanden zum reden gibt! (hihi)ups

lasst euch nicht stressen! Ihr wisst doch eigentlich genau, was ihr gerne tun würdet - tut es einfach! Wenn es einem guten Gefühl entspringt und aus euch selbst kommt, ist es genau das Richtige... (hehe, sagt sich so leicht ich weiß - aber Versuchen kann mans, und dann wieder und wieder bis es klappt...freund )

HeartHeartHeart

Nachtrag: Wie ich das einschätze, wirken sie durch Impulse, die wir als Gedanken, Gefühle und Erfahrungen bereits empfangen... Wir haben halt die Wahl, was wir damit machen wollen... zumindest sehe ich das so Heart

lorelei

hops Wir sind die, auf die wir schon immer gewartet haben. sherz
Liebe Nani die Unterstützung die du da erfährst könnte daran liegen,dass sich bei der Menschheit gerade sehr viel tut.
Dadurch das hier was passiert und die Menschen bewusster denken geht das natürlich auch ins Morphogenetische Feld über.
Es kann auch sein,dass du dinen Weg gefunden hast,bei mir ging es damals auch auf einmal rasend schnell und bin innerhalb weniger Wochen wieder einen großen Teil meines Selbst geworden.
Wenn man den Weg gefunden hat der einen weiterbringt und einem gefällt,dann sollte man diesen auch gehen.

Liebe Güße Big Grin
@Supernova of Love hi

das Eine schliesst das Andere doch keinesfalls aus.
Mir fällt auch auf - wenn der Himmel nachts frei ist -, daß dort "oben" ganz schön viel unterwegs ist, was jedenfalls keine Linienflugzeuge sein können.

Manchmal habe ich das Gefühl, als ob uns tatsächlich ein Scheinwerfer vor die Füsse fallen könnte - so "Truman Show"mässig..

Diese aufgeputschte Ashtar-Geschichte ist in meinen Augen allerdings nicht ernst zu nehmen. Und ist dieser "ComicHeld" nicht angeblich ein "Kommandant" dieser unfassbaren "GDfL"?

Das ist ein Fundstück-> http://www.ashtor2012.de/

irgendwie hab ich das Gefühl, als ob dort Äpfel und Birnen zusammen gelagert werden. Da sind tatsächlich authentische Informationen mit simplen Gschichten verwoben .. nach dem Motto: verstecke 5% Wahrheit zwischen 95% Unsinn, und die Leute glauben auch den Kram, der an den Haaren herbei gezogen wurde.

Interessanter Wandel an der Art, wie die Infos allerdings nun verfasst werden, oder. denk

Wie dem auch sei. Ich nehme mir eine Tüte Popcorn und schaue mir an, was passiert. Mehr als meine Herzensenergie in einen positiven "Aufwachprozess" zu geben, wäre sinnlos. Jeder von uns kann nur ganz individuell sein Verhalten entsprechend korrigieren, daß sich ein solcher Wandel auch im Aussen sichtbar macht.

*und ich persönlich erkenne schon Wunderbares zurzeit*

sherz

Lustig lach Spiritueller Humor HeartHeart

funsonne
Lieber Hope,

ja, die Einflüsse der Frequenzfelder kriege ich schon auch zu spüren... Das sind dann bei mir (ich hoffe dass die Vermutung stimmt...) plötzliche Stimmungsschwankungen: Ich bin eigentlich super glücklich und auf einmal zutiefst traurig, oder wütend - dabei gibt es dafür nicht mal einen Grund! Dann erfahre ich, dass irgendwo ein Unglück passiert ist usw. Oder auch Gedanken, von denen ich dann irgendwann mitkriege dass die net von mir waren - was teilweiße echt sch..ade ist weil manchmal echt gute Ideen dabei sind frage
(die Erfahrung hatte ein Freund von mir auch scho, er meinte er habe kurz darauf im Fernsehen die Werbung oder das Making-of von nem neuen Spiel gesehen, aber er hatte wenigstens die Ahnung, dass es nich von ihm sein könnte, ich laufe da teilweiße ewig motiviert durch die Gegend und plötzlich: Baff! Nicht deins! Mach was eigenes. Und ich: Na toll. -.-) (Falls Jemand Tipps hat wie man das unterscheiden kann - oder auch mal abstellen: Immer her damit!aplaus )

Aber da ist einfach teilweiße noch was anderes. Manchmal habe ich das Gefühl, dass mich Jemand in meinem Handeln beiseite nimmt - bei Sachen die ich schon immer so gemacht habe - und quasi dazu aufgefordert werde mir das alles nochmal anzuschauen. Für diese Momente... das ist einfach anders. Das ist vieeeeel klarer als dieses komische Zeug von den Massen. Wie wenn wirklich noch Jemand mit beteiligt wäre. Manchmal hatte ich das Gefühl, Jemand stünde neben mir, und in diesen Augenblicken hab ich so ne Art Bild vor den Augen oder was auch immer, naja, so hab ich das zurzeit nich mehr... In jüngster Zeit isses anders. Ich weiß nich... Da ist so viel... Danke dass ich mich hier ausschreiben darf! *Knuff* freund

Äh, ich weiß nich ob des Außerirdisch sind aber ich würds halt einfach mal nicht ausschließen. Vor allem da es in einigen Channelings hieß (die manchmal echt ermüdend sind mit ihrem: Wartet, wir kommen und retten euch - nich in allen aber in zu vielen) Wir machen das mit Impulsen. Und ich meine auch schon sowas gelesen zu haben: Wir sind schon längst da/unter euch...
- womit ich nich meine dass Außerirdische bei mir im Zimmer sind, die Hilfe die ich habe läuft eher über Energien, glaube ich, ich weiß halt nich woher die kommen, naja, egal sonne
Ich habe dir hier ein par einfache Erklärungen parat liebe Nani sonne

Also das mit den Gedanken ist ein natürlicher Prozess den wir alle denke ich warnehmen.
Das kann folgende Ursachen haben:

-unser Bewusstsein verändert sich das hat dann auch zurfolge,dass wir Gedanken von anderen als unsere wahrnehmen oder ähnliches
-Es gibt auch bei vielen widersprüchlichen Gedankengängen von uns Sachen,bei denen wir uns denken "Das kann nicht von mir sein" ,weil es z.B total negativ etc ist....
Das sind oftmals fremde Einflüsse die wir wahrnehmen,oder die versuchen uns zu Schaden.

Wenn du wüsstest was da so alles in unserer Nähe ist winki
Wir werden ständig von Wesen begleitet ,die wir nicht sehen können.
Dazu gehören auch unsere eigenen Spirituellen Führer und auch Engel oder andere Wesen.

Leider sind da auch Wesen die uns nicht unbedingt gutes wollen,aber das ist jetzt ein anderes Thema ;D

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Liebe Grüße
Viele der Channelings verfuehren zu einer passiven Wartehaltung.

Dabei duerft ihr trotzdem nicht aufgeben. Denn es gibt die Ausserirdischen, die uns auf unserem Weg unterstuetzen wirklich.
Selbst, wenn sie in diesem Moment noch nicht in Erscheinung treten.

Was meint ihr wo viele von euch sich aufhalten, waehrend euer physischer Koerper schlaeft? Ihr arbeitet aktiv mit, auch wenn ihr viele der Erinnerungen nicht mit hinein ins Wachbewusstsein nehmt.
ufo

Warum verlasst ihr euch ueberhaupt auf die Worte fremder Medien? Ihr koennt selbst channeln und mit euren Sterngeschwistern in Kontakt treten. winki
Seiten: 1 2 3 4