♥ڿڰۣ«ಌ SPIRITUELLE Я Ξ √ Ω L U T ↑ ☼ N - Erdhüter, Lichtkinder und Lichtarbeiter Forum - WE ARE ALL ❤NE L♡ve ● Pe▲ce ● Light☀ Nothing But L♡ve Here ♥ڿڰۣ«ಌ

Normale Version: Weise Worte / Zitate...von Euch oder Anderen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Schau aus dem Fenster ohne Ideen oder Namen oder Vorstellungen von dem was da ist , was siehst Du ?

buddha

MmhJa

Früher wurde es Propaganda genannt, heute heißt es Werbung.

MmhJa


Auch wenn ich es versuche, die Liebe zu beschreiben,
Sobald ich sie erlebe, bin ich sprachlos.

Rumi



Und glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken, denn die Liebe, wenn sie dich für würdig hält, lenkt deinen Lauf.

Der erste Blick der Geliebten gleicht dem Wort Gottes, wenn er sagt: «Sei!»

Das wahre Licht ist das Licht, das aus dem Innern der menschlichen Seele hervorbricht, das den Anderen das Geheimnis seiner Seele offenbart und Andere glücklich macht, so dass sie singen im Namen des Geistes.

Das Zwitschern des Vogels weckt den Menschen aus seiner Gleichgültigkeit. Er lauscht dem Lied und rühmt die Weisheit dessen, der das süße Lied des Vogels schuf ebenso wie die zarten Empfindungen des Menschen.

Khalil Gibran




Es hört doch jeder nur, was er versteht.

Goethe



Der einzige Sinn am Krieg ist zu erkennen, dass Krieg keinen Sinn macht

Huddy

Hucky

Hi geliebte Herzen Heart

es Steht so oft geschrieben , werdet wieder wie die Kinder..

wenn ich mich so umschaue sehe ich viel zu oft noch erwachsene

darum bin ich am liebsten mit Kindern zusammen die sich so gut es geht

frei entfalten können, so gut es hier geht.

und erfreue mich wenn ich mit ihnen zusammen bin..

und dabei auch wieder Kind sein darf ..

wenn sie ein Bild mahlen den brauch es Keinen Rahmen..

ein erwachsener hat ein Rahmen wo kein Bild hinein passt

wenn ich denn ein Herz auf ein Blatt gemalt bekomme den

ist das für mich ein Gefühl der Liebe, das alle erkauften Dinge in Schatten

stellt.

für den Erwachsen ist es nur ein Stück Papier mit Gekritzel.

wen wir im Wald spazieren gehen, und ein Stock aufheben, den man im

Augenblick gebrauchen kann, und dann wieder irgend wo liegen

lassen fragen sie nicht warum und weshalb und wozu das jetzt gut war

sonder sie machen es einfach...

und wenn sie sich irgend welche Geschichten erzählen spielt es keine

rolle ob die nun wahr ist oder nicht, den sie hat ihre Fantasie beflügelt.

und wenn sie einen Vogel über sich hinweg Fliegen sehen, fragen sie nicht

nach der Logik warum er fliegen kann, sonder Genießen es einfach..

und wenn sie Rum kaspern und Rum tollen, denn ist es egal ob sie sich

danach die Hände Waschen müssen....

und wenn ich die Leuchthennen Augen sehe wenn sie was im Laden

sehen und es 3.50 Euro kostet und sie es mit nach hause nehme dürfen

auch wenn es noch so nutzlos erscheint den kauf ich es..

und ihr könnt mir Glauben das mir das sehr viel Spans macht weil

jedes Erlebnis ein Abenteuer ist das wir uns teilen..

Kinder brauch auch nicht eine Erklärung, ob das nun richtig ist oder

nicht was ihnen begegnet entweder beachten sie es wenn es für sie

interessant ist, oder sie gehen einfach daran vorbei und lassen es einfach

außer acht, ohne die Dinge zu hinterfragen ....

und das sind nur so kleine eindrücke warum ich gerne Kind bin.

Und manchmal geht es mir Hier auch viel zu Erwachen zu...

in Liebe "Hucky" Heart



'All diese schönen Worte vermögen allerdings höchstens unseren Intellekt zu besänftigen. Letztlich hilft nur der Sprung hinein ins Abenteuer.
[...]
Und dieses Abenteuer kann uns viele und durchaus neue Erfahrungen vermitteln, gerade weil sie in uns liegen und die meisten Menschen Abenteuer - wenn überhaupt - nur in der Außenwelt suchen.


-Rüdiger Dahlke; Das große Buch vom Fasten
Vertrauen ist eine Oase des Herzens,
die von der Karawane des Denkens
nie erreicht wird.

Khalil Gibran


Fürchte dich nicht davor dir alles zu geben
was du dir je gewünscht hast im Leben
Liebe &lebe dein Leben wie einen Traum
Wenn ich nur darf, wenn ich soll,

aber nie kann, wenn ich will,

dann mag ich auch nicht, wenn ich muss.


Wenn ich aber darf, wenn ich will,

dann mag ich auch, wenn ich soll,

und dann kann ich auch wenn ich muss.


Denn schließlich:

Die können sollen, müssen wollen dürfen.

Regenbogen Herz Regenbogen Herz

Shanaya

Was du schon immer bist,
kannst du niemals werden,
du musst es einfach SEIN.



[Bild: hr.gif]
[Bild: lionofintegrity.jpg]

GANZHEIT

Die Seele ist in die Farben seiner Gedanken gefärbt. Denk nur an die Dinge, welche das Licht des Tages tragen.
Die Zufriedenheit deines Wesens ist deine Wahl.
Was Du Tag für Tag wählst, was Du denkst und was Du tust, ist wer du wirst.
Deine Vollkommenheit ist dein Schicksal ...Es ist das Licht das dir den Weg weist




&

Das was falsch ist, beunruhigt das Herz,
doch Wahrheit bringt freudige Gelassenheit


Rumi
Ein afrikanisches Sprichtwort sagt:

Wer schneller gehen möchte, geht allein,
wer weit kommen möchte,
geht in einer Gruppe


funregenbogenHeart

MmhJa

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.

Wilhelm Busch

Sage mir, wer dich lobt, und ich sage dir, worin dein Fehler besteht.

Wladimir Iljitsch Lenin


Man kann sich wohl in einer Idee irren, man kann sich aber nicht mit dem Herzen irren.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut.

Fernandel

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.

Elbert Hubbard

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

Aristoteles

Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.

Albert Einstein

Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?

Stanislaw Jerzy Lec

Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

Johann Wolfgang von Goethe

wenn das Feuer erlischt und die Nacht einkehrt,
so halten wir Wache über das Licht in euch...

gesegnete Kinder des Lichtes
*verneig
Ego sieht sich selbst immer in Gegensätzen tanzen , gut und schlecht , traurig und fröhlich , reich und arm , verlieren und gewinnen , werden und vergehen .....

Was ist das unveränderliche , das unbedingte ?

Shanaya

Wer etwas tun will,
wird eine Möglichkeit dazu finden -
wer nichts tun will,
findet eine Ausrede.



[Bild: hr.gif]